Rückblick

Keine Langeweile in den Weihnachtsferien !

Das JohnnyB. hat für Kinder- und Jugendliche verschiedene Ferienaktionen in den Weihnachtsferien angeboten.

Weihnachtstheater mit Spielraumtheater und Musiktheater Pampelmuse

In der ersten Dezemberwoche hat das JohnnyB. für Kindergärten und Schulen das bekannte Weihnachtstheater veranstaltet. Es wurden Stücke für jüngere Kinder und ältere Kinder angeboten. Die Vorstellungen wurden wie in den letzten Jahren gut besucht.

Spielraumtheater mit
“Papas Geburtstag oder Prinzessin Wilhelmine
und der Drache”

Quelle: Spielraumtheater Kassel

Papa hat seinen Geburtstag fast vergessen. Aber zum Glück hat er ja noch seine Tochter Charlotte. Der Tisch ist also bereits gedeckt und der Geburtstagstee gekocht. Sie hat einen Geburtstagskuchen gebacken und für die Geburtstagskrone und die Dekoration gesorgt.  Und dann bekommt Papa von seiner Tochter noch  eine Geschichte geschenkt. Die Geschichte der Prinzessin Wilhelmine, die einen Drachen besiegt.

Und das ist noch nicht alles. Dazu hat seine Tochter auch ein paar Figuren gebastelt, damit Papa die Geschichte irgendwann mal im Theater erzählen kann.

Gut, alle Figuren sind noch nicht fertig geworden. Dafür gibt es dann aber einen Gutschein für Weihnachten.

Doch so lange will Papa nicht warten. Und so fängt Papa schon einmal an auszuprobieren. Mitten auf dem Geburtstagstisch, auf dem sich die Päckchen und die Geburtstagstorte befinden, entfalten sich bedrohliche Kämpfe um Prinzessinnen, Pferde und Drachen. Angeführt von einem bösen Zauberer, der im Wandschränkchen eingezogen ist. Aber Prinzessin Wilhelmine ist klug und vor allen Dingen mutig und wild…

Ein Schauspiel mit Figuren, Schatten, Witz und Spannung.

Musiktheater Pampelmuse mit “Der Froschkönig”

Quelle: Musiktheater Pampelmuse “Der Froschkönig”

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

ein musikalisches Märchen von einem verwunschenen Frosch mit seiner ZauberTuba,
einem grimmigen Wassermann, einer unfolgsamen Prinzessin und dem König
Wie kam der Frosch in den Brunnen?

Ein mächtiger Wassermann, ein Zauberer, hat ihn verwünscht.     Da sitzt er nun – der Frosch, spielt traurige Lieder auf seiner Tuba und ist ganz seinem Schicksal ergeben.

Boing! Da fällt ihm eine goldene Kugel auf den Kopf – die Prinzessin hat wieder mal nicht aufgepasst. Der König schimpft seine Tochter aus, weil sie nicht so ist, wie sie sein soll, und nicht das tut, was sich für eine Prinzessin gehört.

Frosch und Prinzessin – da lernen sich zwei kennen, da wachen zwei langsam auf aus ihrem Verwunschensein, da erfahren zwei eine besondere Liebe, die sie aus ihrem Schicksal befreien könnte.  Aber: Wer erlöst wen?

Von drei Schauspielern gesungen und gespielt, das Publikum mit vielen musikalischen Aktionen ins Geschehen einbeziehend, erzählen wir mit viel Humor eine etwas andere Geschichte vom „Froschkönig“.

Buch:                   Thomas Knabe/Lieder
Musik:                 PampelMuse
Bühne:                Karin Lieber
es spielen:          Nadine Pirchi     ( Prinzessin )
Simon Altmann  ( Frosch, Prinz )
Thomas Knabe   ( Wassermann, König )

 

“Unerhörte Orte – klingt gut”
24.11.2018 Trommelgruppe im Hallenbad in Burgdorf

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe “Unerhörte Orte – klingt gut! findet 2018
einmal im Monat an einem unerhörten Ort in Burgdorf oder den Ortsteilen
kleine Konzerte statt. Die Reihe ist Teil des Themenjahres “Burgdorf klingt gut”.
Am 24.11.2018 spielte die Trommelgruppe im Hallenfreibad Burgdorf.

Unter der Leitung von Papy Lunguagu wurde mit Rhytmus ohne Noten getrommelt.
Die Trommelgruppe trifft sich jeden Donnerstag außer in den Schulferien im Musikraum
des Jugend- und Kulturhauses JohnnyB.

18.11.2018 Sonntagstheater
“Die Complizen” mit “Urmel
schlüpft aus dem Ei”

Quelle: Die Complizen mit “Urmel schlüpft aus dem Ei”

…ein wirrwarrwitziges Musical mit einem der liebenswertesten Geschöpfe der deutschen Kinderliteratur.

Auf der Insel Titiwu bringt der Professor Habakuk Tibatong Tieren das Sprechen bei. Dann passiert etwas Unerwartetes: ein großer Eisberg wird an den Strand geschwemmt. Ein Ei befindet sich darin. Der Professsor und seine Tiere brüten es aus. Heraus schlüpft ein Urmel. Eine Sensation!

Das Original von Max Kruse bildet die Basis. Angereichtert mit den schönsten Momenten des Bilderbuchtitels, mit charakterstarken Figuren auf die Rundbühne gebracht, mit eingängiger Musik vertont und mit verbindenden Mitmachelementen wird das Stück weit mehr als Figurentheater sein!

Gern nehmen wir Ihr Publikum mit zum Urzeit-Urmel und bereiten allen eine mupfelige Zeit.

Johnny Teen
Halloween Kostüm-Party

 

Am 02.11.2018 veranstaltet das JohnnyB. eine Disco für Schüler von der 5. – 8. Klasse.
Die ersten 30 Besucher erhalten vom JohnnyB. Team eine Überraschung. Ein Besonderes Highligt ist das verrückte Gruselkabinett. Softgetränke und alkoholfreie Cocktails können kostengünstig erworben werden.  Der Eintritt beträgt 3,00€ , die Garderobe kostet 0,50 €.

Kunstwerkstatt in der KulturWerkStadt

Im Herbst veranstaltet die Kunstsparte des JohnnyB. eine KunstWerkStadt in der KulturWerkStadt. An den Wochenenden ist die Austellung von 14:00 Uhr – 17:00 Uhr geöffnet. Jeden Donnerstag werden Aktionen für Schulen und Kindergärten angeboten. Für die Schulveranstaltungen ist unbedingt eine  Anmeldung erforderlich, diese nehmen wir per E-Mail und telefonisch entgegen. Die Schulveranstaltungen kosten pro Person 3,00€,
Begleitpersonen (Lehrer oder Erzieher)  sind frei.

Programm während der Austellung:

Datum Programm
27.10./28.10.2018 Filzen
03.11.2018 Acrylbilder

21.10.2018 Sonntagstheater
“Na und Theater”
mit “Die bärenstarke Maus Zorbas”

Quelle: Na und Theater

Es war einmal ein Mäusemädchen, das Katharina Groß hieß,
obwohl es eher klein und furchtsam war.
Verkleidet als starker Bär Zorbas aus dem Bilderbuch
war es übermütig geworden und fühlte sich tapfer genug
um jedes Abenteuer zu bestehen.
Zu dieser Zeit lauerte die Gefahr schon vor dem Mauseloch.
In der Wohnung vor dem alten Küchenschrank waren
eine neue Mieterin und ihre Katze eingezogen und
keine Maus traute sich mehr raus …
Aber Halt! Hier beginnt unsere Geschichte über die Gefahren
des Lebens und eine unverhoffte Freundschaft.
Es ist ein Schauspiel mit Figuren in und um einen alten Küchenschrank.

Projektwoche der
Astrid-Lindgren-Grunschule Burgdorf
und Zirkusvariéte

 

 

In diesem Jahr veranstaltet das JohnnyB. zum zweiten Mal
die erfolgreiche Veranstaltungsreihe “Erzählwochen”
innerhalb der Projektwoche der Astrid- Lindgren-Grundschule.
Der Schwerpunkt lag in diesem Jahr auf Zirkus und Musik.
Die Schüler der ALGS haben viel mitgenommen und konnten viel ausprobieren.
Unterstützt wurde die Projektwoche von Schülern des Gymnasium Burgdorfs.

Kunstwettbewerb
Video und Computerspielwelten

Mach mit bis zum 21.09.18.
Die besten Kunstwerke werden
in der KulturWerkStadt ausgesgellt.
Der erste Platz erhält einen Preis.

Im September organisiert das JohnnyB. eine Kunstaustellung
in der KulturWerkStadt. Ein Thema soll Video- und Computerspielwelten sein.
Ihr habt die Möglichkeit, ein Kunstwerk zu diesem Thema zu kreieren.
Mitmachen kann jeder von 12 bis 17 Jahren.
Dabei ist es egal, ob ihr malt, zeichnet oder bastelt.
Die Gestaltung steht euch frei.
Falls es Euch an Material und Raum fehlt,
könnt ihr gerne im JohnnyB. vorbei kommen
und mit unseren Materialien im Werkraum
Euer Kunstwerk erstellen.

Die besten Kunstwerke, werden im September
in der Kunstausstellung präsentiert.
Das beste Kunstwerk erhält sogar einen kleinen Preis.
Entscheiden tut dies eine neutrale Jury.
Nun ist Eure Kreativität gefordert bis zum 21.09.18 könnt
Ihr eure Kunstwerke zum Thema Computer- und Videospielwelten
im JohnnyB. einreichen.

Bitte füllt dazu den unteren Bogen auf dem Anmeldebogen
aus und gebt ihn mit ab.

Wir sind gespannt auf Eure Ideen!

Infos und Anmeldebogen Flyer Kunstwettbewerb 2018
Weitere Infos im JohnnyB. bei Jasmin Pszolla

06.09.2018 Ingo Siegner Lesung
“Der kleine Drache Kokosnuss”

 

Ingo Siegner liest “Der kleine Drache Kokosnuss” am 06.09.2018 im Saal des JohnnyB.
Einlass ist um 15:45  Uhr, die Lesung beginnt um 16:00 Uhr. Für die Organisatin und
den Kartenvorverkauf ist Wegeners Buchhandlung verantwortlich.

Veranstaltungsort:
JohnnyB.
Sorgenser Straße 30,
31303 Burgdorf

Kartenvorverkauf:
Marktstraße 65
Veranstalter: Wegerners Buchhandlung

Kulturprogramm
Erzählwochen 01.09.- 11.09.2018
auf dem Gelände der Astrid-Lindgren-Grunschule Burgdorf

 

In diesem Jahr veranstaltet das JohnnyB. zum zweiten Mal
die erfolgreiche Veranstaltungsreihe “Erzählwochen”
innerhalb der Projektwoche der Astrid- Lindgren-Grundschule.
Der Schwerpunkt liegt in diesem Jahr Zirkus und Musik.

Den Start macht in diesem Jahr der Kinder- und Jugendzirkus
“Kritzpritzknuckelmuckeldü” mit einem Varieté unter dem Motto “Monopoly”

Termin  Programm  Beginn der Veranstaltung  Einlass  Eintritt 
01.09.2018 Zirkus Varieté Beginn 15:00 Uhr 30 Minuten vorher mit Anmeldung
15 Minuten vorher ohne Anmeldung 
Kinder: 4,00€
Erwachsene: 7,00 €
02.09.2018 Zirkus Varieté Beginn 14:00 Uhr 30 Minuten vorher mit Anmeldung
15 Minuten vorher ohne Anmeldung 
Kinder: 4,00€
Erwachsene: 7,00 €
07.09.2018 1. Aufführung Projektwoche  19:00 Uhr  ca. 15 Minuten vorher  noch nicht bekannt
08.09.2018 2. Aufführung Projektwoche 15:00 Uhr  ca. 15 Minuten vorher  noch nicht bekannt
08.09.2018 3. Aufführung 
Projektwoche
18:00 Uhr  ca. 15 Minuten vorher  noch nicht bekannt

Weitere Infos folgen.

Varieté 2018 Flyer

18.08.2018 Sommerfest Freibad Burgdorf

Am 18.08.2018 präsentierte sich das Jugend- und Kulturhaus  JohnnyB.
auf dem großen Sommerfest des Freibades Burgdorf.
Mit dabei der Kinder- und Jugendzirkus “Kritzpritzknuckelmuckeldü”
und der kreative Malwagen. Im bunten Zirkuszelt können
die kleinen und großen Besuchersich an verschiedenen
Zirkusdisziplinen ausprobieren. Für das leibliche wohl ist gesorgt das Freibad Bistro und der Förderverein Kultürchen e.V.

Weitere Informationen über die Aktionen des Hallenfreibades Burgdorf sind auch auf der Internetseite www.hallenfreibad-burgdorf.de

Haus der Jugend Ramlingen/Ehlershausen
feiert 40. Geburtstag

 

Am 19.08.2018 feierte das HDJ  seinen 40. Geburttag mit einem bunten Programm.
Der Kinder- und Jugendzirkus hat die Gäste zum mitmachen
und ausprobieren im bunten Zirkuszelt eingeladen.
Weitere Highlights der Veranstalung
sind der Kletterturm, die Walk Acts und der Eiswagen.

Veranstaltungsort:
HDJ Ramlingen/Ehlershausen
Stephanie Luschei
Weidedamm 6,
31303 Burgdorf-Ehlershausen

Die Ferienfreizeit “Ponytreck”
geht mit neuer Zirkus Show  “Bieber-Badespass” auf Tour

Quelle: Ponytreck

In der ersten Ferienwoche haben die Artisten ihre eigene Show mit viel Fantasie und Spaß entwickelt. Am 09.07.2018 geht es für fast 30 Kinder und Jugendliche auf Tour
mit Pferd und Wagen durch die Freibäder und Seen rund um Burgdorf.
In diesem Jahr geht es für den Treck zum ersten zum Irenensee bei Uetze,
danach geht die Tour weiter ins Freibad Hänigsen.
Zum Abschluss zieht das “fahrende Volk” ins Burgdorfer Freibad.

Auftritte der Zirkus Show “Bieber-Badespass”

Irenensee bei Uetze
Dienstag 10.07.2018 15:00 Uhr

Freibad Hänigsen
Donnerstag 12.07.2018 15:00 Uhr

Freibad Burgdorf
Samstag 14.07.2018 15:00 Uhr

 

Nach den Ferien wird die Vorstellung noch zweimal auf dem Pferdemarkt
am 18.08.2018 aufgeführt. Die Aufführungen beginnen auf dem Pferdemarkt
um 9:30 Uhr und 11:30 Uhr. Veranstalter sind das Jugend- und Kulturhaus JohnnyB.
und der Förderverein Kultürchen e.V. Kooperationspartner ist
der Kutsch- und Ponyhof P.Hartmann.

27.06.2018 Johnny Teen
Schoolsout Beachparty 
Disco für Schüler der 5.- 8. Klasse

Limbo Wettbewerb

– Strandambiente

– alkoholfreie Cocktails
(für einen geringen Preis)

– Wahl zum Sommerkönig
und zur Sommerkönigin

– Wer hat das beste Strandoutfit ? 

Uhrzeit  Eintritt
19:00  Uhr – 22:00 Uhr  Abendkasse  3,00 €
Garderobe 0,50 €

Flyer Schools out Party

26.05.2018 Thementag “So klingt Burgdorf”

Zum Themenjahr “Burgdorf klingt gut” veranstaltet der Stadtmarketing Burgdorf e.V.
und die Stadthaus Burgdorf gGbmH den Thementag “So klingt Burgdorf”
im Stadthaus Burgdorf und JohnnyB. Neben der Trommelgruppe des JohnnyB.
beteiligt sich  der Hohner-Ring Burgdorf, sowie 18 weitere Musikgruppen aus Burgdorf.
Der Höhepunkt ist das Burgdorf Orchester
und der Burgdorf Chor. Die Veranstaltung beginnt um 17:00 Uhr.

Flyer zu der Veranstaltung “So klingt Burgdorf”

JohnnyB. sucht Vorband für Max Giesinger Konzert
am 25. August 2018

 

Necomerbands aus der Region Hannover können sich
bis zum 20.05.2018 bewerben. Bandbewerbungen nimmt
das JohnnyB. Team  per E-Mail unter Johnnyb(at)burgdorf.de entgegen.

19.05.2018
Dance Fit Gruppe des JohnnyB. auf dem Pferdemarkt

 

 

Die Dance Fit Gruppe des JohnnyB.
zeigt am 19.05.2018 verschiedene Ausschnitte aus Ihrem Programm.
Die erste Tanzvorführung startet um 10 Uhr im bunten Zirkuszelt
auf dm Pferdemarkt in Burgdorf.
In den Pausen werden Cocktails zum Mitmachen angeboten.

 

12.05.2018 Aktionstag im Stadtmuseum

 

Am 12.05.2018 beteiligt sich der Kinder- und Jugendzirkus
Kritzpritzknuckelmuckeldü als langjähriger Partner am Aktionstag
zu der Austellung 90 Jahre VVV Burgdorf.
Von14:00 Uhr – 17:00 Uhr kann sich der möchte beim Mitmachzirkusausprobieren.
Bei trockennem Wetterdarf man sogar auf dem Hochseil balancieren.
Das Akrobatikduo zeigt ein paar Ausschnitte aus seinem Programm.

Jugend- und Kulturhaus JohnnyB. Burgdorf
feiert 2018 sein 50 jähriges Jubiläum

 

Das Jugend- und Kulturhaus JohnnyB. feiert 2018
sein 50 jähriges bestehen und lädt zu verschiedenen Veranstaltungen ein.

Grundsteinlegung 1967 Haus der Jugend Quelle: Stadt Burgdorf Archiv

 Tag der offenen Tür zum Jubiläum 50 Jahre JohnnyB.

Das JohnnyB ist 50 –

Dass wurde gefeiert –

mit einem Tag der offenen Tür.

Bei der Grundsteinlegung im Jahr 1968 waren die Stimmen sehr gemischt.
Braucht Burgdorf wirklich so etwas wie ein Haus der Jugend ?

Jetzt 2018 gibt es allein in Burgdorf 2 Häuser der Jugend, das JohnnyB
und das Südstadt Bistro und noch 2 Außenstellen in Otze (FaN  Haus)
und Ehlershausen.

Vieles hat sich im Laufe der Zeit geändert.

Auch das JohnnyB hat einen starken Wandel mitgemacht:

  • Aus dem Haus der Jugend wurde im Jahr 2002 das JohnnyB.
  • Aus einem Jugendtreff mit dem Schwerpunkt
    „offene Tür“ wurde
    ein Jugend- und Kulturhaus
  • Aus einem reinen Jugendhaus wurde ein Haus für
    viele unterschiedliche Gruppen jeden Alters
  • anfänglichen 600 qm wurden durch den Anbau
    des Veranstaltungssaals ca. 800 qm
  • Aus 3 Mitarbeiter wurde ein Team von ca. 7 Mitarbeitern.

In den vergangenen 50 Jahren durchlief das JohnnyB.
immer wieder große und kleine Veränderungen.
So wie sich die Jugend immer wieder neu findet,
so muss sich auch die Jugendarbeit immer wieder neu aufstellen. Und das ist gut so.
Schwerpunkte und soziale Ansätze werden immer wieder neu überdacht
und den Jugendlichen und Nutzern des JohnnyB. angepasst.

Als Auftakt in diesem Jubiläumsjahr stand ein Tag der offenen Tür an

Hier präsentierten sich die unterschiedlichen Gruppen, Vereine
und Kooperationspartner,
die das JohnnyB.auf vielfältige Weise nutzen oder zusammenarbeiten.

Der Kinder- und Jugendzirkus Kritzpritzknuckelmuckeldü
begrüßt die Gäste und leitet sie und euch durch das Haus
und Bühnenprogramm.

Die Besucher bekamen einen Einblick in die Geschichte des JohnnyB.
von den Anfängen bis heute.

Bei einer Tombola konnten sie der Glücksfee über die Schulter schauen.
Es gab tolle Preise zu gewinnen. Dafür bedanken wir uns bei allen,
die es möglich gemacht haben.

Für die jungen Gäste wurde Kistenklettern und eine Kletterwand angeboten.
Für warme Speisen und Getränke sorgt der Förderverein KulTürchen e.V.,

21.04.2018  Springrock Festival

Springrock Festival  im JohnnyB

Am Samstag den,  21.04.2018 wurde im  im JohnnyB. dass 26. Springrock Festival veranstaltet. 

JPM(s) Band aus Burgdorf BE Quelle: JPM(s)

 

Gemeinsam mit dem Förderverein Kultürchen e. V. veranstaltee das JohnnyB.
zum 26. Mal das Rockfestival im Frühjahr.

Gleichzeitig feiert das JohnnyB in diesem Jahr sein 50 jähriges Bestehen.

Zu diesem besonderen Anlass rockten 3 Bands an diesem Abend den Saal.

Der absolute Höhepunkt an diesem Abend war der Auftritt der Band „Muff“ sein.

Muff  gehört zum Urgestein des JohnnyB. In Ihren Adern fließt nach
wie vor reiner Punkrock.  Zum  50.Geburtstag des JohnnyB. geben
sie uns noch einmal die Ehre mit einem Sonderauftritt und sind
aus der Springrock Musikgeschichte überhaupt nicht wegzudenken.

Für feinsten Melodic- Punkrock mit Attitüde sorgen Fat Belly,
um die Gäste auf der Tanzfläche in Stimmung zu bringen. Die Jungs leisten eine energetische Bühnenshow ab, sind sich für nichts zu schade und lassen jedes Konzert in einer Party enden.

Aus unserer ehemaligen Partnerstadt Burgdorf in der Schweiz haben wir die Bands begrüßt Jumping Mushrooms.

Die Jumping Mushrooms haben ihr Abschiedskonzert auf der JohnnyB. Bühne gegeben .
Die schweizer Rockband hatte ihren ersten Auftritt in Deutschland 2012 beim großen 20. Springrock Jubiläum und hat seitdem der einstigen Partnerstadt die Treue gehalten und bei verschiedenen Anlässen gespielt. Nun muss sich die Band leider auflösen, verspricht aber mit neuen Projekten die deutsch-schweizerische Freundschaft weiterhin aufrecht zu erhalten.

 

 

Der Kinderfasching 2018 hatte mehr Besucher als erwartet
Es wurden über 200 Laufkarten verkauft

 

Fotograf Michael Sutor

Am 11.02.2018 hat das JohnnyB. Team mit verschiedenen Partnern
eine vielseitige Faschingsveranstaltung angeboten. In diesem Jahr stand das Event unter dem Motto „Mittelalter“. Zum Mitsingen und Tanzen hat der Kinderlieder mache Christian Kruse zu seinem Bühnenprogramm eingeladen. Die Kinder konnten sich an über 10 Stationen ausprobieren und Stempel sammeln mit ihrer Laufkarte. Die volle Laufkarte konnte am Ende gegen einen kleinen Mittelalterpreis eingetauscht werden. Für das leibliche wohl hat die DLRG BurgdJugend  Bei der Veranstaltung haben außerdem  das Mütterzentrum und das Haus der Jugend Ehlershausen mitgewirkt.